Blog Calliope mini Veranstaltungen

Ferienprogramm: Calliope Mini

Calliope Mini vor Laptop
Lesezeit: 1 Minute

Hinweis vom 23.07.2019: Der Kurs ist ausgebucht, es gibt eine Warteliste und ggf. die Möglichkeit kurzfristig nachzurücken.

Kennst du schon den Calliope Mini? Das ist eine Art Mini-Computer der speziell für Kinder entwickelt wurde. Wir zeigen dir in diesem Workshop, was mit dieser kleinen Computerplatine alles möglich ist. Wir werden nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Programmierung gleich das Einsteigerlevel überspringen und ein paar lustige Spiele programmieren. Da zusammen spielen mehr Spaß macht, werden wir auch in Gruppen arbeiten. Für den Workshop leihen wir dir einen Calliope Mini aus. Falls du selbst einen Calliope Mini besitzt, kannst du ihn gern mitbringen. Mehr Infos zum Calliope Mini gibt es unter calliope.cc

Zum Programmieren brauchst du einen Laptop, am besten mit einer separaten Maus. Das Betriebssystem (Windows, Mac OS, Linux) ist dabei egal, wir werden nur einen Browser und den USB-Anschluss benutzen. Falls es dir gar nicht möglich ist, einen Laptop mitzubringen, können wir dir ein Gerät leihen. Allerdings ist diese Anzahl begrenzt. Eine Maus können wir dir aber auf jeden Fall ausleihen.

Für Snacks (Brezen, Obst) und Getränke (Wasser, Apfelschorle) ist gesorgt.

Datum: Dienstag, 13. August
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Alter: 9 bis 12 Jahre
Plätze: 12 (der Kurs ist ausgebucht, es gibt eine Warteliste und ggf. die Möglichkeit kurzfristig nachzurücken)
Preis: 15 Euro (vor Ort in Bar zu entrichten, bitte möglichst passend zahlen)

Veranstaltungsort:
JOSEPHS
Karl-Grillenberger-Straße 3
90402 Nürnberg
erreichbar mit U1, Haltestelle Weißer Turm

Anmeldung über ferien@coderdojo-nbg.org
Zur Anmeldung bitte Name und Alter des Kindes angeben, sowie ob ein Laptop mitgebracht wird. Rückmeldung erfolgt per Mail. Bei Fragen ebenso eine Mail schreiben.

0 Kommentare zu “Ferienprogramm: Calliope Mini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.